Öffnungszeiten

Mo. – Fr.: 7.30 – 21.00 Uhr

Sa.: 10.00 – 12.00 Uhr

 

Telefon

05904 441

Cranio-Mandibuläre Dysfunktion (CMD) sind funktionelle Erkrankungen der Kaumuskeln und Kiefergelenke. Sowohl Kopfschmerzen als auch Ohrenschmerzen, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen sowie Hüftbeschwerden können durch Ihre Zähne oder das Kiefergelenk verursacht werden. Die Möglichkeit der Physiotherapie liegt darin, den Funktionszustand der betroffenen Muskeln und Kiefergelenke durch spezielle Therapieformen zu beeinflussen.

 

Anwendungsbereiche:

  • Schmerzen in der Kaumuskulatur, im Bereich vor den Ohren und im Bereich der Kiefergelenke, die sich durch Kauen oder andere Unterkieferbewegungen verschlimmern

  • Einschränkungen und Asymmetrien der Unterkieferbewegungen

  • Kiefergelenksgeräusche wie Knacken oder Reiben

 

Ziele:

  • Schmerzreduktion

  • Funktionsverbesserung

  • Psychische und physische Entspannung

 

AKTIV WERDEN. AKTIV BLEIBEN.